Sanierung Riedweg, Zermatt

Bauherr: Einwohnergemeinde Zermatt
Bauleitung/Referenzperson: Matterhorn Engineering AG/Franz Winiker
Bauführer/Polier: Truffer Bernhard/Schwery Sebastian
Bauzeit: April 2016 bis November 2017
Baukosten: CHF 620'000.-
Technische Daten: 675 m3 Aushub
1'100 m3 Transporte
760 m Leitungen in PP
1'500 m Kabelschutzrohre
9 Stk Kandelaber - Fundamente
20 Stk Schächte
32 m Entwässerungsrinnen
42 m3 Drainbeton
650 m3 Strassenkoffer
700 m Abschlüsse
220 m2 Pflästerungen

Objektbeschrieb:
Die Strasse Riedweg "Howete" und Treppenweg in Zermatt wurde saniert. Folgende Arbeiten hat die Walpen AG ausgeführt: Schacht- und Leitungsbau für Abwasser, Meteorwasser, Trinkwasser und Kabelschutzanlagen. Anschliessend wurde die Fundation und der Drainbeton für den Strassenbau eingebaut.


Anforderungen:
- kurze Bauzeit
- enge Platzverhältnisse

Zurück