Aspestsanierung SBB-Bahnhof, Brig

Bauherr: Schweizerische Bundesbahnen SBB AG, Bern
Bauleitung / Referenzperson: Ricci Architekten AG, Brig / Ricci Antonio
Bauführer / Polier: Schmid Adrian / Voeffray Andreas
Bauzeit: Mitte Oktober 2007
Baukosten: CHF 22'700.00
Technische Daten:

Ausbau der asbesthaltigen Materialien
Entsorgung des Asbests

Objektbeschrieb:
Im alten Bahnhofgebäude wurden asbesthaltige Materialien wie Bodenbelag, Leimanstrich und ein Eternitbecken entfernt. Danach wurde der Boden versiegelt.

Anforderungen:
Die Asbestsanierung wurde durch die Walpen AG sowie einer Spezialfirma ausgeführt.

 

Zurück